zum Inhaltsbereich

Navigationen und Einstellungen

ihr Standort auf der Webseite

Standort: Home. Neuigkeiten. Askö NÖ News. Judo U18 Europameisterschaft in Kaunas
zurück

Judo U18 Europameisterschaft in Kaunas

Platz 7 für Lisa Grabner mit dem Team Österreich - das ist die tolle Ausbeute der EM U 18.

Lisa Grabner startet am Freitag den 30. Juni 2017 -52 kg bei der U18 Europameisterschaft in Kaunas. Im ersten Kampf, gegen eine Kontrahentin aus Aserbeidschan, geht Lisa mit einer 2:0 Shido Führung in das Golden Score. Nach einer Kampfzeit von insgesamt 5:30 Minuten gewinnt Lisa diesen Kampf mit einer Würgetechnik.

Den nächsten Kampf verlor Lisa mit Ippon gegen die spätere Europameisterin Ozbas aus Ungarn.
In der Hoffnungsrunde geht Lisa mit einer 1:0 Shido Führung, gegen eine Kämpferin aus Italien, in das Golden Score. Dort kann Sie sich nach einer Kampfzeit von insgesamt 7 Minuten mit einem Ippon für eine Festhaltetechnik durchsetzen.

In ihrem 4.-ten Kampf, gegen eine Gegnerin aus Deutschland, macht Lisa viel Druck und führt mit 2:0 Shido. Durch eine Unachtsamkeit verlor Lisa diesen Kampf, gegen die spätere Bronzemedaillen Gewinnerin, jedoch noch mit einer Wazzari Wertung.
Mit 2 Siegen und 2 Niederlagen wurde Lisa hervorragende 7.-te bei dieser Europameisterschaft, und erreichte damit die einzige Platzierung der österreichischen Judokas. Am Samstag startet dann Marlene Hunger in der Gewichtsklasse bis 70 kg.

Marlene Hunger startet in der Gewichtsklasse -70 kg. Sie verliert ihren ersten Kampf gegen eine Gegnerin aus Kroatien und ist damit leider ausgeschieden.
Am Sonntag starten Lisa Grabner und Marlene Hunger in der Auswahl des österreichischen Damenteams bei der Europameisterschaft. Der Start gelang mit einem 5:0 Sieg gegen Litauen. Im nächsten Kampf musste das Auswahlteam eine 1:4 Niederlage gegen Frankreich hinnehmen.
In der Hoffnungsrunde gelang den Österreicherinnen ein 3:2 Sieg gegen die starken Ungarinnen. Im Kampf um den Einzug in das kleine Finale gegen ein Team aus Russland mussten sich die jungen Damen mit einer knappen 2:3 Niederlage geschlagen geben. Der mit 2 Siegen und 2 Niederlagen erreichte 7.- Platz ist eine starke Leistung des jungen Damenteams.

Lisa Grabner holte dabei 3 wichtige Siege für das Team und war damit eine Schlüsselfigur. Marlene Hunger musste ihre Kämpfe in der offenen Klasse Gewichtsklasse in Angriff nehmen. Es gelang ihr auch in dieser Klasse, gegen schwere Mädchen, zu bestehen und sie konnte ebenfalls einen Sieg für diese Platzierung beisteuern.

EM-U18-Marlene-Lisa EM-U18-Lisa-Grabner

Für die beiden jungen Judokas des JC Wimpassing Sparkasse waren es wichtige Kämpfe auf diesem hohen Niveau um sich zu verbessern. Cheftrainer Adi Zeltner ist mit der Leistung seiner beiden Damen sehr zufrieden.

03.07.2017 09:33

zurück