zum Inhaltsbereich

Navigationen und Einstellungen

ihr Standort auf der Webseite

Standort: Home. Neuigkeiten. Askö NÖ News. JC Wimpassing - 9. Meistertitel für Michaela Polleres
zurück

JC Wimpassing - 9. Meistertitel für Michaela Polleres

Am Sonntag den 29.1.2017 fand in Eferding die ÖM U23 statt. 126 Starter aus 38 Vereinen wollten mit den Meisterschaftsmedaillen nach Hause fahren. Michaela Polleres konnte mit 4 Siegen, jeweils mit Ippon ihren bereits 9.-ten Titel souverän nach Hause bringen.

Marlene Hunger welche 1 Gewichtsklasse - 78 kg und 2 Altersklassen höher startete, konnte sich über den 2.-ten Platz freuen.
 
Die 15 jährige Lisa Grabner erreichte mit nur einer Niederlage in der Altersklasse U23 den 3.-ten Platz. Sie konnte sich dabei im ersten Kampf für die Niederlage bei der U18 revanchieren und schlug die Regierende österreichische Meisterin U18.
 
In der Gewichtsklasse - 73 kg wurde Lukas Reiter mit 5 Siegen und einer Niederlage 3.-ter. Der durch einen Magen-Darm Virus geschwächte Lukas verlor den Einzug in das Finale erst im Golden Score.
 
Andreas Wenisch landete mit 3 Siegen und einer Niederlage in der Gewichtsklasse -81 kg auf dem 3.-ten Platz. Im Kampf um den Einzug in das Finale musste er sich dem späteren Sieger geschlagen geben.

Wimpassing
 
Trainer Adi Zeltner ist in Anbetracht der krankheitsbedingten Ausfälle einiger Sportler mit der Mannschaftlichen Leistung zufrieden. Mit den erreichten Platzierungen (2 Meistertiteln, 2 Zweiten und 4 Dritten Plätze) konnte sich der JC Wimpassing Sparkasse in den vorderen Rängen der Mannschaftswertung platzieren.
30.01.2017 10:39

zurück