zum Inhaltsbereich

Navigationen und Einstellungen

ihr Standort auf der Webseite

Standort: Home. Neuigkeiten. Askö NÖ News. Saisonabschluss mt Landesmeistertitel
zurück

Saisonabschluss mt Landesmeistertitel

Bei den Niederösterreichischen Mehrkampfmeisterschaften trumpften die LeichtathletInnen des ATSV und Jugendsportwerkes Ternitz ein letztes mal in dieser Saison auf. Strahlendem schönes Wetter sorgte für optimale Bedingungen im Bundessportzentrum Südstadt, die Sportler nutzen das um noch einige persönliche Bestleistungen aufzustellen.

Bei den Frauen und der weibliche U20 holte dasTam Katrin Flandorfer, Jasmin Schwarz und Antonia Zörnpfenning mit 9.201 Punkten Silber in der Teamwertung, die beste Einzelplatzierung erreichte Antonia im 7-Kampf der U20 ebenfalls mit dem 2. Platz. In der U16 absolvierte Stefan Schramm seinen ersten 7-Kampf, mit guten Leistungen vor alem im Kugelstoß und 100 m Hürdenlauf holte er Platz 4 mit 3.837 Punkten.

Einen starken 10-Kampf lieferte U18-Athlet Alexander Reiterer ab - er steigerte seine Mehrkampfbestleitung um 265 Punkte auf 4.969 Punkte und belegte in der Endwertung den sehr guten 5. Platz. Die Basis dafür waren seine Bestleistungen im Stabhochsprung, Speerwurf und über 1.500 m. Mit dabei in der U18 auch Max Dinhobl, bei seiner Premiere belegte er mit 3.576 Punkten den guten 10. Platz. Bei der männliche U20 sorgte Nico Seyser für eine Top 6 Platzierung - 4.801 Punkte bedeuteten Platz 5.

Der Höhepunkt der Meisterschaft war aber der 10-Kampf der Männer, und der war eine klare Angelgenheit für den derzeitigen Top-Athleten des Ternitzer Teams - Mario Seyser. Mit ausgeglichenen Lesitungen an beiden Tagen erreichte er sehr gute 5.953 Punkte und wurde damit Landesmeister der Allgemeinen Klasse, sein Vorsprung auf die Konkurrenz betrug 810 Punkte!

26.09.2016 07:41

zurück